FORSCHUNGSTHEMEN


Im Fritz Bauer Kolleg erregen alle möglichen Gegenstände die Aufmerksamkeit und es wird offen über die Geschichte und unsere Gegenwart diskutiert. Verknüpfungen werden hergestellt und neue Erfahrungen gemacht, die wiederum Offenheit für neue Wahrnehmungen bewirken. Hier ein Einblick in einige unserer Forschungsthemen. 

Der Weg ist das Ziel

Wenn das Ziel bereits feststeht, wie kann es dann neue Erkenntnisse geben? Alles orientiert sich dann nach dem vorhandenen Erkenntnisstand. Die Idee ist jedoch, Neues zu lernen und was noch unbekannt ist und nicht wahrgenommen wurde, kann hinzugefügt werden.



Londres 38, Santiago de Chile

Dieser Ort in der Straße Londres 38, mitten in Santiago de Chile, wurde als Gefängnis, Folter- und Mordstätte benutzt. Ehemalige Häftlinge und ihre Angehörigen verhinderten, dass das Schicksal ...

weiterlesen

 



Parque por la Paz, Santiago de Chile

Die "Villa Grimaldi" wurde 1973 von den chilenischen Militärs gemietet, um politische Oppositionelle zum "Verschwinden" zu bringen. Die vielleicht bewegendste Inschrift auf einem der Mosaiksteine: "Birkenhain. Ort der Zellen und Folter von Gefangenen. Hier wurden Solidarität ...

weiterlesen


 

Demnächst mehr...