Die RAOUL WALLENBERG Forschungsinitiative RWI-70

70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und 70 Jahre nach Raoul Wallenbergs Verschwinden in der Sowjetunion sind die wahren Umstände seines Schicksals noch immer unbekannt.

Anlässlich dieses Jahrestages hat eine internationale Gruppe von Historiker*innen und Wallenberg-Expert*innen eine neue Initiative zur Aufklärung des Falles ins Leben gerufen. Ziel dieser Initiative ist es, die Kenntnisse und das Fachwissen der Forscher*innen zusammenzutragen, um neue Wege zu finden, die die Suche nach Antworten vorantreiben und speziell den Zugang zu allen relevanten Dokumenten in russischen und anderen internationalen Archiven erleichtern.

Die gemeinnützige BUXUS STIFTUNG GmbH unterstützt diese Forschungsinitiative.

Bald mehr...