Fritz Bauer oder die Pflicht zum Ungehorsam

28. April 2016 | 19.00 - 21.00 Uhr

Stemmerhof, Plinganserstraße 6, München

Vortrag zur Neuauflage der Fritz Bauer Biographie von Irmtrud Wojak. Im Mittelpunkt des Vortrags der Historikerin stehen Ursachen und Motive im denken und Handeln Fritz Bauers, sowie sein Plädoyer für das Recht und die Pflicht zum Widerstand.

Der Vortrag ist Teil der Reihe „Pflicht zum Widerstand“ des Ortsverbands Sendling/Sendling-Westpark von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN. Am 14. April wird in der Reihe der Film FRITZ BAUER – TOD AUF RATEN, von Ilona Ziok (CV FILM, Berlin 2010) gezeigt.

Programmflyer