Fritz Bauer und die deutsche “Kultur der Erinnerung” – Veranstaltungsreihe

5. Mai 2015 - 7. Mai 2015 | siehe unten

Museo de la Memoria y de los Derechos Humanos, Goethe Institut, Centro de Estudios Judáicos, Universidad Católica

Santiago de Chile

5. – 7. Mai 2015 Museo de la Memoria y de los Derechos Humanos und Goethe Institut

7. Mai 2015, 19.00 Uhr, Santiago de Chile

Vortrag der Biografin Irmtrud Wojak über „Fritz Bauer – Jurist aus Freiheitssinn“

weiterlesen…


7. Mai 2015, 15.00 Uhr, Centro de Estudios Judaícos de la Universidad de Chile Santiago de Chile

Vortrag der Historikerin Irmtrud Wojak über Chancen und Risiken einer Kultur der Erinnerung

weiterlesen…


6. Mai 2015, Museo de la Memoria y de los Derechos Humanos Santiago de Chile

Die Biografin des Juristen Fritz Bauer, Irmtrud Wojak, zu Besuch im chilenischen „Museo de la Memoria”, Vortrag über die Chancen und Risiken einer Kultur der Erinnerung.

weiterlesen…


5. Mai 2015, Museo de la Memoria y de los Derechos Humanos und Goethe Institut Santiago de Chile

“Fritz Bauer: muerte a plazo” (2010, 110’) Dirección: Ilona Ziok. Mit einer Einführung der Biografin Fritz Bauers, Irmtrud Wojak

weiterlesen…